Höherlegungsfahrwerk TREKFINDER für SUZUKI Jimny II / +40-50 mm / nicht härteverstellbar

1.279,00 €
AUF LAGER
TREKFINDER® - Absolute Offroad

Verfügbare Zahlungsmethoden:
Icon Paypal Icon Visa Icon Mastercard Icon Vorkasse Rechnungskauf

Dein Warenkorb ist derzeit leer.
Stück
Artikelnummer: 1-SUJI2F1.1
Lieferzeit:

4 - 5 Werktage

+++ Artikelbeschreibung +++ +++ Bewertungen +++

Beschreibung

Höherlegungsfahrwerk TREKFINDER für SUZUKI Jimny II Typ GJ & HJ | die Höherlegung beträgt ca. 40-50 Millimeter | Dämpfung nicht verstellbar

Passend für Fahrzeug:

  • Jimny II Typ GJ & HJ 
  • mit oder ohne LED Licht 
  • mit Schaltgetriebe
  • mit Automatikgetriebe
  • etc.

LIEFERUMFANG:

+ 4 Stück Schraubenfedern, H&R linear/progressiv, rot,
+ 4 Stück Stoßdämpfer, BILSTEIN B6 Gas nicht einstellbar, gelb

+ 4 Stück Bremsleitungen, LUCAS V2A Stahlflex verlängert, rot
+ 1 Stück Montagesatz
+ 1 Stück TÜV® Teilegutachen HJ/GJ

OPTIONAL erhältlich:

- Feder Distanzringe 1 cm: Art. Nr. 1-FDR10 
- Lenkungsdämpfer verstärkt: Art. Nr. 1-SUJI2LD

Tipps/Infos:

- ideales Fahrwerk für eine Reifen Umrüstung auf Serienfelge mit 215/75R15 > siehe auch dazu unsere
TÜV® Teilegutachen Art. Nr. 1-SUJI2TUR & 1-SUJI2TURHJ
- der Anhängerbetrieb ist zulässig. Die zulässige Höhe der Kupplungskugel ist zu beachten
- zum Niveauausgleich z. B. bei einer Seilwindenmontage sind optional erhältlich und pro Feder einmal möglich, Feder Distanzringe 10 mm mit der Art. Nr. 1-FDR10

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Alle Bewertungen:

Einträge insgesamt: 1
Fahrwerkskauf 10/2019 New Jimny
5 von 5
Fahrwerkskauf 10/2019 New Jimny

hier die versprochene Rückmeldung:

Das Fahrwerk funktioniert hervorragend und ist ein deutlicher Gewinn für das gesamte Fahrverhalten! Ich bin mit dem Jimny + Frontrunner slimline II-Dachträcher + Autohome AirTop Dachzelt ca. 8.000km durch Spanien und Portugal gefahren. Dabei relativ viel auch im Gelände (Wald, Schotter, Sand/Dünen).

Durch das Trekfinder-Fahrwerk und die Spurverbreiterungen fühlt sich das Auto deutlich direkter und bei weitem nicht mehr so schwammig wie im Serienzustand an. Dabei verschränkt es sich weiterhin hervorragend. Die zusätzliche Dachlast ist überhaupt kein Problem! Würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen und auch jederzeit wieder einbauen!!!

Viele Grüße aus Bamberg

Einträge insgesamt: 1
Passend & Sinnvoll
Änliche Artikel
Das könnte Sie auch interessieren